Ausstellungen 2017

 

AUS-DRUCK“ im Petit Musée

Pünktlich zum ersten Mai eröffnet auch in diesem Jahr das Petit Musée seine kleine Pforte für das kunstliebende Publikum. Ab 15 Uhr zeigt der Museumsdirektor und Künstler Bafuß in jüngster Zeit von ihm geschaffene Holzschnitte. Ebenfalls gibt es im kleinen Museum Keramik-Plastiken von Andina Frey zu sehen.

Die eher kleinformatigen Schwarz-Weiß-Holzschnitte zeigen Motive aus der Umgebung des Museums. Bafuß fand zahlreiche Inspirationen auf seinem idyllischen Grundstück oder bei Spaziergängen, skizzierte sie, um sie später in Holz zu schneiden und zu drucken. Äcker, Blumen oder Tiere sind dieses Mal hauptsächlich die Motive, doch es geht dem Künstler vor allem um Linien, Flächen, Komposition und Auflösung. Teil des Schaffensprozesses ist ebenfalls, dass der Abdruck einer in Holz geschnittenen Zeichnung auch immer wieder überraschend für den Künstler ist.

Andina Frey erschafft Keramikfiguren, meist in Verbindung mit Holz oder Metallelementen. Frey geht es vorwiegend um den Ausdruck von Gefühlen durch ihre Plastiken. Sorgsam sucht sie nach Elementen aus Holz und/oder Metall, um ihren Ausdruck zu unterstreichen.

„AUS-DRUCK“ von Bafuß und Frey wird am 1. Mai 2017 um 15:00 Uhr eröffnet und ist bis einschließlich 31. Mai täglich bis Sonnenuntergang zu besuchen.

 

 

 

Ausstellungen 2016

 

Künstler

Titel

Datum

Dieter Peterke

„Wasserfarben“

30.04.2016 – 08.06.2016

Bafuß

arbeitet an der Ausmalung des PM

10.06.2016 – 18.07.2016

Bafuß

„Grand Musée – der schöne Schein“

19.06.2016 – 30.07.2016

Hanna Marie Elise Scotti und Wiebke Plett

„la mascarade“

31.07.2016 – 27.08.2016

Andina Frey

" Petit Poesie -

Ein Gedicht passt in die kleinste Hütte"

28.08 2016 – 08.10.2016

Bafuß

 Neue Bilder

09.10.2016 – 31.10.2016

 

 26. UND 27. November 15 - 19 Uhr, "Petit Marchée", der etwas andere Christkindlmarkt.